FAQ’s

F: Wo kann ich Bogart Bässe kaufen?

A: Bogart Bässe werden direkt vertrieben, d.h. es ist nicht möglich, die Bässe bei einem Händler zu kaufen. Daher können wir die Bässe zu einem attraktiveren Preis anbieten.  Bestellungen sind also nur direkt bei uns möglich.

F: Wo kann ich Bogart Bässe antesten?

A: Nach vorheriger Absprache können wir einen Testbass zuschicken (nach Verfügbarkeit), der dann eine Woche lang unverbindlich in der gewohnten Umgebung ausprobiert werden kann. Bevor wir einen Testbass verschicken können, benötigen wir eine Legitimation, hierfür reicht ein guter Scan des Personalausweises (beide Seiten). Die Adresse auf dem Personalausweis muss mit der Lieferadresse übereinstimmen. Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Wir lassen den Bass nach einer Woche wieder bei Ihnen abholen. Hin- und Rückversand erfolgt mit DPD. In der Werkstatt in Obernburg haben wir eine begrenzte Anzahl an Bässen zum Anspielen bereit, ein Besuch lohnt sich i.d.R., aber unbedingt vorher einen Termin vereinbaren!!

F: Wie lange sind die Lieferzeiten?

A: Die Lieferzeiten für die Blackstone, Classic- und Sportmodelle betragen i.d.R. 3 Monate. Bei den Deluxe-Modellen 4 Monate.

F: Wie hoch sind die Versandkosten?

A: Innerhalb Deutschlands und ins benachbarte EU-Ausland verschicken wir unsere Bässe versandkostenfrei. Die Versandkosten in Nicht-EU Länder variiern stark. Die Versandkosten in die Schweiz und die USA betragen z.B. ca. € 60,00 für Headless-Bässe und € 80,00 Euro für Bässe mit Headstock (Sperrgut!), bei Versand mit Koffer kommen noch ca. € 20,00 hinzu (Gewicht). Wir versenden ausschließlich versicherte Pakete mit DPD oder DHL.

F: Wie lange habe ich Garantie auf meinen Bogart Bass?

A: 2 Jahre

F: Habe ich ein Rückgaberecht?

A: Generell gilt bei Bestellungen das Fernabsatzgesetz, d.h. es gibt eine gesetzliche Rückgabefrist von 2 Wochen. Der Rückversand ist kostenfrei. Das Rückgaberecht entfällt, wenn ein Bass eine Sonderanfertigung nach Kundenwunsch ist.

F: Wie kann ich einen bestellten Bass bezahlen?

A: Momentan können wir nur Barzahlung bei Abholung, Vorkasse oder  Paypal anbieten. Wir verschicken grundsätzlich keine Instrumente auf offene Rechnung oder per Nachnahme. 

F: Muss ich bei einer Bestellung eine Anzahlung leisten?

A: Bei einer Bestellung erbeten wir eine Anzahlung von 20% des Kaufpreises. Der Rest vor Versand des fertiggestellten Instrumentes.

F: Kann ich auch andere Tonabnehmer oder eine andere Elektronik einbauen lassen?

A: Ja, selbstverständlich. Dies kann nach Absprache mit uns erfolgen. Entweder kümmern wir uns dann um die Beschaffung der Teile oder aber Sie senden uns die entsprechenden Teile zu.